Theoriekurs für FB3: Segel- und Motoryacht

 
Küstenpatent FB3 (200 sm) - Internationales Zertifikat IC - Segelschein und Motorbootschein - Theorie

3 Abende plus Prüfungsabend bzw. Online Kurs plus Prüfungsabend
Der Inhalt von FB2 wird wiederholt (z.B. Beschickung Wind und Strom), danach werden die FB3 relevante Themen behandelt:

  • Kartenarbeit mit Doppelpeilung und Kursplanung bei Strom
  • Gezeitenberechnung nach englischer Methode
  • Radar und Radarplot
  • Wettermodelle, Wetterrouting

Voraussetzung dafür ist der Besitz eines internationalen Zertifikates für den Fahrtbereich 2, das entweder vor 2012 vom ÖSV oder MSVÖ oder nach dem 1.1.2012 von der via donau ausgestellt wurde.

Eine Praxisprüfung ist hier nicht notwendig.
Sobald der erforderliche Meilennachweis vorliegt, kann der FB3 Schein ausgestellt werden. 

Der Erfahrungsnachweis für FB3 muss innerhalb von 3 Jahren nach der Theorieprüfung erbracht werden.
Wurde die Theorieprüfung FB3 vor der praktischen Prüfung FB2 abgelegt, muss der Erfahrungsnachweis binnen 3 Jahren nach der praktischen Prüfung erbracht werden.

-> zum Infovideo

 

nächste Termine:

  • Online Kurs: 
    Dieser Theoriekurs kann vollständig im ONLINE Lernsystem absolviert werden (zu jeder Zeit, es ist nur ein Handy, Tablet oder PC mit Internetzugang nötig)
    Die Prüfung findet bei einem der definierten Prüfungstermine statt.
    Weitere Infos: ONLINE Lernbereich der Attersee-Yachting Segelakademie
    Kursgebühr inkl. Skriptum plus Prüfungstag pro Person: € 265

    Wenn Sie Interesse haben, schalte ich Ihnen gerne diesen Online Kurs für 14 Tage zur kostenlosen Ansicht frei. Danach wäre der Kursbeitrag einzuzahlen und Sie haben dann Zugang bis zur Prüfung. 

 

Leonding/Ansfelden:

  • Jänner/Februar 2023 (nur, wenn es keine Corona Maßnahmen gibt)
    Kursgebühr inkl. Skriptum pro Person: € 295

Hier geht's zur Anmeldung 

 

Prüfungsgebühr Seefahrtsverband Süd: € 130; anteiliges Taggeld für Prüferinnen/Prüfer: ca. € 20

Nach der bestandenen Theorieprüfung kann dann gemeinsam mit dem Erfahrungsnachweis der Antrag über die Ausstellung des internationalen Zertifikates bei der via donau über Attersee-Yachting eingereicht werden. Ausstellungsgebühr IC Patent lt. § 15 Abs. 13 SeeSchFG an via donau: € 120

Wenn Sie weitere Fragen dazu haben, senden Sie mir bitte eine unverbindliche Nachricht oder rufen mich an unter +43 660 5701098.
Falls Sie Interesse an diesem Kurs zu einem zukünftigen Zeitpunkt haben, senden Sie mir bitte ebenfalls eine Nachricht und ich werde Sie verständigen, sobald der nächste Termin feststeht.

 


 

Wenn Sie schon die Praxisprüfung für FB2 gemacht haben, sind für FB3 nur noch die erforderlichen Meilen innerhalb von 3 Jahren nach dieser Theorieprüfung nachzuweisen.

 



Gebühren des Seefahrtsverband Süd:

  • Prüfungsgebühr SFV Süd: € 130
  • Ausstellungsgebühr IC Patent lt. § 15 Abs. 13 SeeSchFG an via donau: € 120
  • Ausstellung eines SFV Süd Patentes (Privater Befähigungsausweis): € 40
  • IC Bearbeitung 3 Jahre nach 1. Prüfung über den SFV Süd: € 130
  • Bestätigung über bestandene Teilprüfungen: € 40