Schiffsführerpatent 10 m Seen und Flüsse und Küstenpatent FB1 Motoryacht

Segelschule am Attersee

Das Schiffsführerpatent 10 m benötigen Sie in Österreich zur Führung von Motorfahrzeugen mit einer Antriebsleistung ab 4,4 kW.

Es gilt in Österreich auf allen Binnengewässern und Flüssen, sowie in Verbindung mit dem internationalen Zertifikat, EU-weit auf allen Binnengewässern (z.B. Gardasee). Mit diesem Zertifikat sind Sie berechtigt, Motorboote und Segelboote bis 1.000 kW zu bewegen.

 

Am Attersee können Sie dieses Patent bei unserem Partnerbetrieb Boote Mittendorfer erwerben.

 

Nach dem Erwerb des Schiffsführerpatentes 10 m benötigen Sie für das Küstenpatent FB1 Motoryacht nur noch eine theoretische Prüfung.

Den Kurs dazu können Sie hier als vollständigen Online Kurs absolvieren: Küstenpatent FB1

 

 

Wenn Sie weitere Fragen dazu haben, senden Sie mir bitte eine unverbindliche Nachricht oder rufen mich an unter +43 660 5701098.
Falls Sie Interesse an diesem Kurs zu einem zukünftigen Zeitpunkt haben, senden Sie mir bitte ebenfalls eine Nachricht und ich werde Sie verständigen, sobald der nächste Termin feststeht.